Anmeldungen DM

Wir kommen in die heiße Phase. Zugesagt haben bisher Teams aus Südafrika, Niederlande, zwei deutsche Teams, ein Team Uruguay (das wir aber wohl mit Einzelreitern verstärken müssen :-)).

Südafrika, Uruguay, Niederlande

Unsere Sponsoren bisher sind unter anderem die Stadt Beeskow, das Germanische Langhaus in Krügersdorf, Gloria Mundi, Ruf Montagen und tatsächlich Spender, die sich sehr großzügig, aber diskret geben. Weitere Sponsoren und gerne auch Einzelspender sind herzlich willkommen. Vielen Dank!

Wir freuen uns und sind auch ein bisschen stolz. Hoffentlich klappt alles wie geplant.

Turnier in Abu Dhabi

Vom 19.-24 Februar waren die Deutschen Tentpegger Gäste von Sheikh Zayed Bin Sultan Al Nahyan zu einem internationalen Freundschaftsturnier nach Abu Dhabi eingeladen.

Die German Tentpegging Union schickte Kim Möbus und Christian Dietzel (TPG) sowie Angela Breme und Steffen Kukral von den Oder-Spree Tentpeggern in die Nationalmannschaft. Weitere Teilnehmer: UAE, Bahrein, Marokko und Großbritannien, zwei Tage live übertragen im TV.

Medaillen gabs keine – aber ein paar gute Treffer hatten wir schon.

Beinahe! Full House / Full Section Lance
Angela Full House Lemon and Pegs
Tag eins, Kurz-Zusammenfassung
Auslosung der Pferde etc…

Europäische Tentpegging Vereinigung gegründet

Europäische Tentpegging Vereinigung gegründet

Großbritannien, Norwegen, Niederlande und Deutschland haben die Europäische Tentpegging Vereinigung ETPA gegründet. http://Tentpegging.eu

Ziel ist die Förderung der Sports in Europa und die Gewinnung neuer Mitgliedsländer. Bei der Generalversammlung der ITPF (Internationale Tentpegging Vereinigung) wurde die ETPA einstimmig anerkannt.

Die ersten Europameisterschaften werden im September 2020 in Muiderberg/Amsterdam stattfinden.

Präsident der ETPA ist Paul Brown aus Großbritannien. Wir freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit mit coolen Menschen!

Auf dem Foto Dr Mamoon Gondal, Christian Dietzel und Steffen Kukral von der ETPA mit Mohammed al Fairuz, Präsident der ITPF.

ITPF unterstützt deutsche Tentpegger

Die Internationale Tentpegging Vereinigung mit Sitz im Oman will künftig jungen Tentpegging Nationen wie Deutschland, Holland und auch Norwegen mehr Unterstützung zukommen lassen. Die ITPF will zum Beispiel die Ausrichtung von internationalen Turnieren und Trainingslagern unterstützen, gibt logistische Hilfe bei der Gewinnung von neuen Tentpegging-Ländern und schickt internationale Trainer und Schiedsrichter, um uns direkt hier vor Ort in Europa weiterzubilden.

Das ist gerne angenommenen Hilfe, denn wir sind als klitzekleine Aussenseiter-Reitsportart in bester Selbstausbeuter-Manier 😉 unterwegs, um den Sport voranzubringen und Deutschland in der weltweiten Tentpegger-Familie zu verankern.

Impressionen von der Generalversammlung ITPF Muskat/Oman
Januar 2019