Deutschland belegt den Dritten bei der Weltcup-Quali

Das Deutsche Team – Harter Kampf um jeden Peg!

Bei der Weltcup-Qualifizierung hat Deutschland sich in Khartoum/Sudan besser geschlagen als anfangs erwartet. “Gegen die ehemaligen Weltmeister Südafrika oder die sensationell reitende Mannschaft aus Sudan hatten wir von Anfang an keine Chance” sagte DTPV-Präsident Steffen Kukral. “Aber mit den Marrokanern haben wir ein tolles Turnier geritten, das wir am Ende knapp für uns entscheiden konnten”. Heißt: Erster Südafrika, Zweiter Sudan – beide qualifiziert für den Weltcup Ende des Jahres in den Vereinigten Arabischen Emiraten – Dritter Deutschland, Vierter Marokko. Großen Dank an das ganze Team mit Managerin Tina Ricketts-Smith-Smith (GB), Trainer Pit Kramer und die ReiterInnen Anna Schmidt-Pauly, Ilka Evers, Angela Breme, Christian Dietzel und Steffen Kukral.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.