Unser Beitrag zum International Tentpegging day am 27. Oktober 2021

Video International Tentpegging Day 2021

Warum soll Tentpegging keinen Spass machen, nur weil man die eine oder andere Einschränkung hat? Eben!

Danke, dass ihr hier wart und soviel gute Laune mitgebracht habt.

Und danke an den “Hof Fellfreunde-tierisch gute Heilpädagogik” und die Lebenshilfe Frankfurt/Oder für die tolle Kooperation!

Das war Spass für alle!

3 Gedanken zu „Unser Beitrag zum International Tentpegging day am 27. Oktober 2021

  • 4. November 2021 um 2:18 pm
    Permalink

    Das war ein echt spannender Tag mit den Kids, denen man die Begeisterung ansieht. Mir hat es Spaß gemacht. Tentpegging in Zeitlupe und trotzdem war es ein Kunststück, das kleine Ziel auf dem Boden zu treffen. Ich hoffe, dass die Jungen und Mädels wiederkommen, damit sie dann Ringe einsammeln können oder hängende Äpfel treffen. Darauf freu ich mich schon.

    Antwort
  • 6. November 2021 um 8:20 pm
    Permalink

    Dieser Sport ist eindeutig auch etwas für die junge Generation. Das seh ich an Jessy (meiner Reitbeteiligung) auf, und vor allem mit Chato. Ich bin begeistert wie Jessy Chato trainiert und dadurch erfolgreicher beim Tentpegging wird. Weiter so!!!

    Antwort
  • 13. November 2021 um 9:28 am
    Permalink

    Handicaps? Welche Handicaps? Ich hab nur Kiddies (und Erwachsenen …) mit jeder Menge Spaß und Begeisterung gesehen :-).
    Wer in diese strahlenden Gesichter gesehen hat, für den ist alles andere Nebensache. Danke für diese außergewöhnliche Möglichkeit. Was für ein toller Tag!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.