ITPF unterstützt deutsche Tentpegger

Die Internationale Tentpegging Vereinigung mit Sitz im Oman will künftig jungen Tentpegging Nationen wie Deutschland, Holland und auch Norwegen mehr Unterstützung zukommen lassen. Die ITPF will zum Beispiel die Ausrichtung von internationalen Turnieren und Trainingslagern unterstützen, gibt logistische Hilfe bei der Gewinnung von neuen Tentpegging-Ländern und schickt internationale Trainer und Schiedsrichter, um uns direkt hier vor Ort in Europa weiterzubilden.

Das ist gerne angenommenen Hilfe, denn wir sind als klitzekleine Aussenseiter-Reitsportart in bester Selbstausbeuter-Manier 😉 unterwegs, um den Sport voranzubringen und Deutschland in der weltweiten Tentpegger-Familie zu verankern.

Impressionen von der Generalversammlung ITPF Muskat/Oman
Januar 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.